Lottomatrix für Lotto 6aus49

Lotto 6aus49 ist das älteste und meistgespielte Lotto-System. Die erste Ziehung erfolgte am 9. Oktober 1955 und war damit der Urknall für alle heutzutage bekannten Lotto-Varianten.

Die Entwicklung der Lottomatrix-Formel begann ca. 40 Jahre später und erstreckte sich über mehr als 20 Jahre. Dabei wurden immer wieder Ziehungen ausgewertet, die eigentlichen Zahlen, Ziehungszeiten und Orte sowie die Häufigkeit an Gewinnern pro Ziehung berücksichtigt und mit einbezogen.

Dank des Internets kann diese Formel einem breiterem Publikum zur Verfügung gestellt werden, ohne das eigentliche Geheimnis zu verraten.
So können Sie nun auch am Lottoglück teilhaben. Testen Sie es selbst aus, ob privat, zusammen mit dem Freundeskreis, im Verein, der Firmengesellschaft oder als professioneller Spieler.

Werden Ihre 3 Kopfzahlen bei 330 Zahlenreihen gezogen, sieht Ihre durchschnittliche Gewinnchance folgendermaßen aus:

231 mal 3 Richtige
+ 36 mal 3 Richtige mit Superzahl
+ 56 mal 4 Richtige
+ 4 mal 4 Richtige mit Superzahl
+ 3 mal 5 Richtige

oder

230 mal 3 Richtige
+ 36 mal 3 Richtige mit Superzahl
+ 56 mal 4 Richtige
+ 5 mal 4 Richtige mit Superzahl
+ 2 mal 5 Richtige
+ 1 mal 6 Richtige

Auch 6 Richtige mit Superzahl möglich!

Bereit den Jackpot zu knacken?

Kleine Spezialpakete:

Für Groß- und Profispieler: